Die mächtigste Übung die du noch nicht machst

Power-Übungen die du dir sofort angewöhnen solltest

Deine Gedanken werden Wirklichkeit. Boom!

So einfach wie es klingt ist es aber leider nicht. Oder ist es vielleicht besser, dass deine Gedanken nicht direkt Realität werden?

Ist es dir auch schon einmal passiert, dass du an eine bestimmte Person gedacht hast, und Sekunden später klingelt das Telefon und genau diese Person ruft dich an oder schreibt dir eine Nachricht? Woran kann das liegen? Zufall?

Wir alle „funken“ auf einer speziellen Frequenz. Wie dein Telefon auch, so sendest du Gedanken auf einer bestimmten Frequenz nach draußen. Wenn eine Person dich in dem Moment anruft in dem du an diese gedacht hast, funkt ihr auf der selben Frequenz.

Stelle deine Gedanken auf die richtige Frequenz ein

Die Art und Weise auf welcher Frequenz du deine Gedanken nach außen „Sendest“ bestimmt also welche Ereignisse geschehen.

Sende deine Gedanken mit knallharten klaren Vorgaben ab. Ich werde mit dem Sport anfangen, wenn das Wetter besser ist. Ist das eine klare Ansage? Nein, sicher nicht.

Schmetterling-positive-energie

Erhöhe deine Frequenz für mehr Erfolg

Du kennst sicher den Spruch „mit dem/der bin ich auf einer Wellenlänge“ oder? Genau darum geht es. Das funktioniert nicht nur mit Personen, sondern auch mit den Dingen die du gerne hättest. Stelle deine Frequenz, deine Wellenlänge auf Erfolg und Wohlstand ein und die Dinge werden in dein Leben kommen.

Von dem Moment an, an dem du diese Entscheidung triffst, ändert sich deine Frequenz. Um das Beispiel von oben aufzugreifen, heißt dein Gedanke von nun an: Ich werde mit dem Sport anfangen! Punkt!

Bringe deine Frequenz auf das nächste Level, lass dich durch nichts von deinem Ziel abbringen. Wenn du etwas wirklich willst, dann bekommst du es auch. Alles was du dafür brauchst, ist schon da. Du musst es nur klar formulieren.

  • Du willst Gewicht verlieren? Wie viel genau?
  • Du willst mehr Geld? Wie viel? Welche Summe soll auf deinem Konto stehen?
  • Du willst einen besseren Job? Wo genau und als was willst du Arbeiten?

Schreibe dir die Dinge die du haben willst auf und sehe sie dir täglich an. Der Wille ist hier das einzige was Zählt und den Unterschied macht!

Ziele setzen und erreichen

Geld kommt dahin wo es willkommen ist

Geld geht immer dorthin, wo es wertgeschätzt wird. Das klingt so trivial und einfach, aber die Realität ist doch meist so: Das Gehalt kommt und kurz darauf ist der Großteil schon wieder ausgegeben. Am Ende des Monats ist dann kaum noch etwas übrig. So geht es Monat für Monat.

Die meisten Menschen haben eine schlecht Beziehung zu Geld. Sie werden Sauer wenn sie über Geld reden. Das liegt aber meist daran das sie nicht genug davon haben.

Höre einmal Erfolgreichen, Wohlhabenden Menschen zu wie sie über Geld reden. Geld ist Neutral. Geld tut niemandem Weh. Du kannst mit Geld  viel Gutes auf der Welt bewegen. Ändere deine Einstellung zu Geld und dein Kontostand wird sich ändern.

Arbeite an deinen Glaubenssätzen und deinen alten Gewohnheiten. Stelle negative Gedanken ab und Fokussiere dich voll und ganz auf deine Ziele.

Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen und hilft dir dabei, deine Ziele zu erreichen. Schaue dir auch dieses Video zum Thema Mindset und Mentale Stärke an. Hast du Gewohnheiten die anderen helfen können? Schreibe sie gerne in die Kommentare.